Kanton Cahors-2

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Kanton Cahors-2
Region Okzitanien
Département Lot
Arrondissement Cahors
Hauptort Cahors
Einwohner 9.697 (1. Jan. 2017)
Gemeinden 4
INSEE-Code 4602

Lage des Kantons Cahors-2 im
Département Lot

Der Kanton Cahors-2 ist ein französischer Kanton im Arrondissement Cahors im Département Lot in der Region Okzitanien; sein Hauptort ist Cahors.

Gemeinden[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Der Kanton besteht aus vier Gemeinden mit insgesamt 9697 Einwohnern (Stand: 2017):

Gemeinde Einwohner
1. Januar 2017
Fläche
km²
Dichte
Einw./km²
Code
INSEE
Postleitzahl
Arcambal 000000000000994.0000000000994 23,11 000000000000043.000000000043 46007 46090
Bellefont-La Rauze 000000000001230.00000000001.230 38,22 000000000000032.000000000032 46156 46090
Cahors 000000000019878.000000000019.878 64,72 000000000000307.0000000000307 46042 46000
Lamagdelaine 000000000000698.0000000000698 10,63 000000000000066.000000000066 46149 46090
Kanton Cahors-2 000000000009697.00000000009.697 –  –  4602 – 

Veränderungen im Gemeindebestand seit der landesweiten Neuordnung der Kantone[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

2017, 1. Januar: Fusion Cours, Laroque-des-Arcs und ValroufiéBellefont-La Rauze