Kanton Carcassonne-3

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Kanton Carcassonne-3
Region Okzitanien
Département Aude
Arrondissement Carcassonne
Bureau centralisateur Carcassonne
Einwohner 21.594 (1. Jan. 2016)
Gemeinden 7
INSEE-Code 1104

Lage des Kantons Carcassonne-3 im
Département Aude

Der Kanton Carcassonne-3 ist ein französischer Wahlkreis im Département Aude in der Region Okzitanien. Er umfasst einen Teilbereich der Gemeinde Carcassonne und sechs weitere Gemeinden im Arrondissement Carcassonne und hat sein bureau centralisateur in Carcassonne. Im Rahmen der landesweiten Neuordnung der französischen Kantone wurde er im Frühjahr 2015 erweitert.

Gemeinden[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Der Kanton besteht aus sieben Gemeinden und Gemeindeteilen[1] mit insgesamt 21.594 Einwohnern (Stand: 2016):

Gemeinde Einwohner
1. Januar 2016
Fläche
km²
Dichte
Einw./km²
Code
INSEE
Postleitzahl
Alairac 000000000001323.00000000001.323 16,37 000000000000081.000000000081 11005 11290
Carcassonne 000000000045895.000000000045.895 65,08 000000000000705.0000000000705 11069 11000
Lavalette 000000000001502.00000000001.502 6,55 000000000000229.0000000000229 11199 11290
Montclar 000000000000169.0000000000169 11,31 000000000000015.000000000015 11242 11250
Preixan 000000000000615.0000000000615 8,56 000000000000072.000000000072 11299 11250
Rouffiac-d’Aude 000000000000441.0000000000441 5,24 000000000000084.000000000084 11325 11250
Roullens 000000000000465.0000000000465 7,89 000000000000059.000000000059 11327 11290
Kanton Carcassonne-3 000000000021594.000000000021.594 –  –  1104 – 

Bis zur landesweiten Neuordnung der französischen Kantone im März 2015 gehörte zum Kanton Carcassonne-3 nur das Zentrum der Stadt, weswegen er auch Carcassonne-Centre bezeichnet wurde. Er besaß vor 2015 einen anderen INSEE-Code als heute, nämlich 1132.

Politik[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Vertreter im Departementrat
Amtszeit Namen Partei
2015– Slone Gautier
Jean-Noël Lloze
PS

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Décret n° 2014-204 du 21 février 2014 portant délimitation des cantons dans le département de l’Aude publiziert im JORF und auf Légifrance (französisch).