Kanton Châteauneuf-d’Ille-et-Vilaine

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Ehemaliger
Kanton Châteauneuf-d’Ille-et-Vilaine
Region Bretagne
Département Ille-et-Vilaine
Arrondissement Saint-Malo
Hauptort Châteauneuf-d’Ille-et-Vilaine
Gründungsdatum 15. Februar 1790
Auflösungsdatum 29. März 2015
Einwohner 14.374 (1. Jan. 2012)
Bevölkerungsdichte 138 Einw./km²
Fläche 104 km²
Gemeinden 9
INSEE-Code 3508

Der Kanton Châteauneuf-d’Ille-et-Vilaine war bis 2015 ein französischer Wahlkreis im Arrondissement Saint-Malo, im Département Ille-et-Vilaine und in der Region Bretagne; sein Hauptort war Châteauneuf-d’Ille-et-Vilaine.

Geschichte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Der Kanton entstand am 15. Februar 1790. Von 1801 bis 2015 gehörten neun Gemeinden zum Kanton Châteauneuf-d’Ille-et-Vilaine. Mit der Neuordnung der Kantone in Frankreich wurde der Kanton 2015 aufgelöst und die Gemeinden wechselten in andere Wahlkreise.

Lage[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Der Kanton lag im Nordwesten des Départements Ille-et-Vilaine.

Gemeinden[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Der Kanton Châteauneuf-d’Ille-et-Vilaine bestand aus neun Gemeinden:

 Gemeinde   Bretonisch   Einwohner 
(2018)
 Fläche 
(km²)
 Code postal   Code Insee 
Châteauneuf-d’Ille-et-Vilaine Kastell-Noez 1.715 1.38 35430 35070
La Ville-ès-Nonais Kerlean 1.222 4.34 35430 35358
Le Tronchet Ar Granneg 1.167 11.35 35540 35362
Lillemer Enez-Veur 362 3.74 35111 35153
Miniac-Morvan Minieg-Morvan 4.040 31.03 35540 35179
Plerguer Plergar 2.756 20.19 35540 35224
Saint-Guinoux Sant-Gwênoù 1.209 6.37 35430 35279
Saint-Père Sant-Pêr-Poualed 2.315 19.74 35430 35306
Saint-Suliac Sant-Suliav 925 5.46 35430 35314
Kanton Kastell-Noez 14.374 103.60 - 3508

Bevölkerungsentwicklung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

1962 1968 1975 1982 1990 1999 2006 2012
8562 8258 8472 9501 10.212 10.533 12.525 14.374

Politik[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Der Kanton hatte bis zu seiner Auflösung folgende Abgeordnete im Rat des Départements:

Vertreter im conseil général des Départements
Amtszeit Name Partei
1945–1976 François Rouvrais FR
1976–1988 Bernard Cos Républicains indépendants (RI), dann UDF-PR
1988–1994 Jean Daniel PS
1994–2015 Jean-Francis Richeux PR-UDI