Kanton Charly-sur-Marne

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Ehemaliger
Kanton Charly-sur-Marne
Region Picardie
Département Aisne
Arrondissement Château-Thierry
Hauptort Charly-sur-Marne
Auflösungsdatum 29. März 2015
Einwohner 14.881 (1. Jan. 2012)
Bevölkerungsdichte 70 Einw./km²
Fläche 212,08 km²
Gemeinden 19
INSEE-Code 0207

Der Kanton Charly-sur-Marne war bis 2015 ein französischer Kanton im Arrondissement Château-Thierry, im Département Aisne und in der Region Picardie; sein Hauptort war Charly-sur-Marne. Die landesweiten Änderungen in der Zusammensetzung der Kantone brachten zum März 2015 seine Auflösung.

Geografie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Der Kanton Charly-sur-Marne war 21.208 Hektar (212,08 km²) groß und hatte zum Schluss 14.881 Einwohner (Stand: 2012), was einer Bevölkerungsdichte von rund 70 Einwohnern pro km² entsprach. Er lag im Mittel 121 Meter über dem Meeresspiegel, zwischen 54 Metern in Crouttes-sur-Marne und 222 Metern in Nogent-l’Artaud.

Einwohner[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Bevölkerungsentwicklung
Jahr Einwohner
1962 8.846
1968 9.551
1975 9.803
1982 10.884
1990 12.405
1999 13.712
2006 14.471
2011 14.869

Gemeinden[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Der Kanton bestand aus 19 Gemeinden:

Gemeinde Einwohner Jahr Fläche km² Bevölkerungsdichte Code INSEE Postleitzahl
Bézu-le-Guéry 262 (2013) 11,1 24 Einw./km² 02084 02310
La Chapelle-sur-Chézy 289 (2013) 7,9 37 Einw./km² 02162 02570
Charly-sur-Marne 2.644 (2013) 20,52 129 Einw./km² 02163 02310
Chézy-sur-Marne 1.305 (2013) 22,43 58 Einw./km² 02186 02570
Coupru 183 (2013) 7,82 23 Einw./km² 02221 02310
Crouttes-sur-Marne 636 (2013) 4,33 147 Einw./km² 02242 02310
Domptin 665 (2013) 4,56 146 Einw./km² 02268 02310
L’Épine-aux-Bois 263 (2013) 12,37 21 Einw./km² 02281 02540
Essises 434 (2013) 7,31 59 Einw./km² 02289 02570
Lucy-le-Bocage 188 (2013) 7,75 24 Einw./km² 02443 02400
Montfaucon 202 (2013) 15,36 13 Einw./km² 02505 02540
Montreuil-aux-Lions 1.384 (2013) 12,99 107 Einw./km² 02521 02310
Nogent-l’Artaud 2.174 (2013) 23,99 91 Einw./km² 02555 02310
Pavant 801 (2013) 5,43 148 Einw./km² 02596 02310
Romeny-sur-Marne 481 (2013) 4,23 114 Einw./km² 02653 02310
Saulchery 687 (2013) 2,63 261 Einw./km² 02701 02310
Vendières 159 (2013) 12,53 13 Einw./km² 02777 02540
Viels-Maisons 1.103 (2013) 21,44 51 Einw./km² 02798 02540
Villiers-Saint-Denis 1.039 (2013) 7,57 137 Einw./km² 02818 02310

Politik[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Vertreter im conseil général des Départements
Amtszeit Name Partei
2001–2008 Renaud Dutreil UDF
2008–2015 Georges Fourré DVG