Kanton Contes

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Kanton Contes
Region Provence-Alpes-Côte d’Azur
Département Alpes-Maritimes
Arrondissement Nizza
Bureau centralisateur Contes
Einwohner 36.606 (1. Jan. 2016)
Bevölkerungsdichte 45 Einw./km²
Fläche 807,07 km²
Gemeinden 20
INSEE-Code 0610

Lage des Kantons Contes im
Département Alpes-Maritimes

Der Kanton Contes ist ein französischer Wahlkreis im Département Alpes-Maritimes in der Region Provence-Alpes-Côte d’Azur. Er umfasst 20 Gemeinden im Arrondissement Nizza und hat sein bureau centralisateur in Contes. Im Rahmen der landesweiten Neuordnung der französischen Kantone wurde der Kanton im Frühjahr 2015 erheblich erweitert.

Gemeinden[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Der Kanton besteht aus 20 Gemeinden[1] mit insgesamt 36.606 Einwohnern (Stand: 2016) auf einer Gesamtfläche von 807,07 km2:

Gemeinde Einwohner
1. Januar 2016
Fläche
km²
Dichte
Einw./km²
Code
INSEE
Postleitzahl
Bendejun 000000000000955.0000000000955 6,35 000000000000150.0000000000150 06014 06390
Berre-les-Alpes 000000000001259.00000000001.259 9,58 000000000000131.0000000000131 06015 06390
Blausasc 000000000001514.00000000001.514 10,21 000000000000148.0000000000148 06019 06440
Breil-sur-Roya 000000000002166.00000000002.166 81,31 000000000000027.000000000027 06023 06540
Cantaron 000000000001322.00000000001.322 7,38 000000000000179.0000000000179 06031 06340
Châteauneuf-Villevieille 000000000000922.0000000000922 8,38 000000000000110.0000000000110 06039 06390
Coaraze 000000000000837.0000000000837 17,14 000000000000049.000000000049 06043 06390
Contes 000000000007420.00000000007.420 19,47 000000000000381.0000000000381 06048 06390
Drap 000000000004508.00000000004.508 5,54 000000000000814.0000000000814 06054 06340
Fontan 000000000000352.0000000000352 49,61 000000000000007.00000000007 06062 06540
La Brigue 000000000000698.0000000000698 91,77 000000000000008.00000000008 06162 06430
L’Escarène 000000000002507.00000000002.507 10,67 000000000000235.0000000000235 06057 06440
Lucéram 000000000001285.00000000001.285 65,52 000000000000020.000000000020 06077 06440
Moulinet 000000000000281.0000000000281 41,07 000000000000007.00000000007 06086 06380
Peille 000000000002365.00000000002.365 43,16 000000000000055.000000000055 06091 06440
Peillon 000000000001470.00000000001.470 8,70 000000000000169.0000000000169 06092 06440
Saorge 000000000000461.0000000000461 86,78 000000000000005.00000000005 06132 06540
Sospel 000000000003815.00000000003.815 62,39 000000000000061.000000000061 06136 06380
Tende 000000000002184.00000000002.184 177,47 000000000000012.000000000012 06163 06430
Touët-de-l’Escarène 000000000000285.0000000000285 4,57 000000000000062.000000000062 06142 06440
Kanton Contes 000000000036606.000000000036.606 807,07 000000000000045.000000000045 0610 – 

Bis zur Neuordnung gehörten zum Kanton Contes die sieben Gemeinden Bendejun, Berre-les-Alpes, Cantaron, Châteauneuf-Villevieille, Coaraze, Contes und Drap. Sein Zuschnitt entsprach einer Fläche von 73,84 km2. Er besaß vor 2015 einen anderen INSEE-Code als heute, nämlich 0607.

Politik[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Vertreter im Départementsrat
Amtszeit Namen Partei
1996–2015 Francis Tujague PCF
2015– Valérie Tomasini
Francis Tujague
PCF

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Décret n° 2014-227 du 24 février 2014 portant délimitation des cantons dans le département des Alpes-Maritimes publiziert im JORF und auf Légifrance (französisch).