Kanton Crozon

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Kanton Crozon
Region Bretagne
Département Finistère
Arrondissement Châteaulin (17 Gemeinden)
Quimper (1 Gemeinde)
Hauptort Crozon
Gründungsdatum 15. Februar 1790
Einwohner 32.877 (1. Jan. 2014)
Bevölkerungsdichte 72 Einw./km²
Fläche 456,80 km²
Gemeinden 18
INSEE-Code 2909

Lage des Kantons Crozon im
Département Finistère

Der Kanton Crozon (bretonisch Kanton Kraozon) ist ein französischer Kanton in den Arrondissements Châteaulin und Quimper, im Département Finistère und in der Region Bretagne; sein Hauptort ist Crozon.

Geschichte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Der Kanton entstand am 15. Februar 1790. Von 1801 bis 2015 gehörten sieben Gemeinden zum Kanton Crozon. Mit der Neuordnung der Kantone in Frankreich stieg die Zahl der Gemeinden 2015 auf 18. Zu den bisherigen Gemeinden des alten Kantons Crozon kamen 11 der 14 Gemeinden des bisherigen Kantons Châteaulin hinzu.

Lage[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Der Kanton liegt im Westen des Départements Finistère.

Gemeinden[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Der Kanton Crozon umfasst neu 18 Gemeinden[1]:

 Gemeinde   Bretonisch   Einwohner 
(2014)
 Fläche 
(km²)
 Code postal   Code Insee   Arrondissement 
Argol Argol 1.049 31,73 29560 29001 Châteaulin
Camaret-sur-Mer Kameled 2.570 11,64 29570 29022 Châteaulin
Cast Kast 1.650 37,66 29150 29025 Châteaulin
Châteaulin Kastellin 5.173 20,81 29150 29026 Châteaulin
Crozon Kraozon 7.619 80,37 29160 29042 Châteaulin
Dinéault Dineol 2.025 45,96 29150 29044 Châteaulin
Landévennec Landevenneg 338 13,83 29560 29104 Châteaulin
Lanvéoc Lañveog 2.186 19,21 29160 29120 Châteaulin
Ploéven Ploeven 530 13,11 29550 29166 Châteaulin
Plomodiern Ploudiern 2.101 46,74 29550 29172 Châteaulin
Plonévez-Porzay Plonevez-Porzhe 1.794 29,23 29550 29176 Châteaulin
Port-Launay Meilh-ar-Wern 390 2,00 29150 29222 Châteaulin
Quéménéven Kemeneven 1.130 28,21 29180 29229 Quimper
Roscanvel Roskañvel 846 9,08 29570 29238 Châteaulin
Saint-Coulitz Sant-Kouled 422 11,22 29150 29243 Châteaulin
Saint-Nic Sant-Vig 765 18,03 29550 29256 Châteaulin
Telgruc-sur-Mer Terrug 2.144 28,29 29560 29280 Châteaulin
Trégarvan Tregarvan 145 9,68 29560 29289 Châteaulin
Kanton Crozon Kraozon 32.877 456,80 - 2909 -

Kanton Crozon bis 2015[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Der alte Kanton Crozon bestand aus sieben Gemeinden auf einer Fläche von 194,15 km². Diese waren: Argol, Camaret-sur-Mer, Crozon (Hauptort), Landévennec, Lanvéoc, Roscanvel und Telgruc-sur-Mer.

Bevölkerungsentwicklung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

1962 1968 1975 1982 1990 1999 2006 2012
15.927 16.308 16.162 16.129 16.118 15.805 16.697 16.835

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Neuordnung der Kantone im Département Finistère, Artikel 10