Kanton Descartes

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Kanton Descartes
Region Centre-Val de Loire
Département Indre-et-Loire
Arrondissement Loches
Hauptort Descartes
Einwohner 25.559 (1. Jan. 2014)
Bevölkerungsdichte 125 Einw./km²
Fläche 205 km²
Gemeinden 9
INSEE-Code 3709

Der Kanton Descartes ist eine französische Verwaltungseinheit im Arrondissement Loches im Département Indre-et-Loire in der Region Centre-Val de Loire; sein Hauptort ist Descartes, Vertreter im Generalrat des Départements ist seit 2001, wiedergewählt 2008, Gérard Dubois.

Gemeinden[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Gemeinde Einwohner
1. Januar 2014
Fläche
km²
Bevölkerungs-
dichte  Einw./km²
Code
INSEE
Postleitzahl
Abilly 000000000001145.00000000001.145 –  –  37001 37160
Civray-sur-Esves 000000000000209.0000000000209 –  –  37080 37160
Cussay 000000000000582.0000000000582 –  –  37094 37240
Descartes 000000000003623.00000000003.623 –  –  37115 37160
Draché 000000000000728.0000000000728 –  –  37098 37800
La Celle-Saint-Avant 000000000001061.00000000001.061 –  –  37045 37160
Marcé-sur-Esves 000000000000245.0000000000245 –  –  37145 37160
Neuilly-le-Brignon 000000000000303.0000000000303 –  –  37168 37160
Sepmes 000000000000649.0000000000649 –  –  37247 37800

Bevölkerungsentwicklung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

1962 1968 1975 1982 1990 1999
8 663 9 423 9 178 8 898 8 839 8 784

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]