Kanton Garges-lès-Gonesse

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Kanton Garges-lès-Gonesse
Region Île-de-France
Département Val-d’Oise
Arrondissement Sarcelles
Hauptort Garges-lès-Gonesse
Einwohner 56.951 (1. Jan. 2016)
Bevölkerungsdichte 6.853 Einw./km²
Fläche 8,31 km²
Gemeinden 2
INSEE-Code 9511

Lage des Kantons Garges-lès-Gonesse im
Département Val-d’Oise

Der Kanton Garges-lès-Gonesse ist ein französischer Wahlkreis im Arrondissement Sarcelles, im Département Val-d’Oise und in der Region Île-de-France; sein Hauptort ist Garges-lès-Gonesse.

Gemeinden[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Zum Kanton Garges-lès-Gonesse gehören zwei Gemeinden:

Gemeinde Einwohner
1. Januar 2016
Fläche
km²
Dichte
Einw./km²
Code
INSEE
Postleitzahl
Arnouville 000000000014353.000000000014.353 2,84 000000000005054.00000000005.054 95019 95400
Garges-lès-Gonesse 000000000042598.000000000042.598 5,47 000000000007788.00000000007.788 95268 95140
Kanton Garges-lès-Gonesse 000000000056951.000000000056.951 8,31 000000000006853.00000000006.853 9511 –