Kanton Guillaumes

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Ehemaliger
Kanton Guillaumes
Region Provence-Alpes-Côte d’Azur
Département Alpes-Maritimes
Arrondissement Nizza
Hauptort Guillaumes
Auflösungsdatum 29. März 2015
Einwohner 2.759 (1. Jan. 2012)
Bevölkerungsdichte 6 Einw./km²
Fläche 458.67 km²
Gemeinden 9
INSEE-Code 0611

Der Kanton Guillaumes war bis 2015 ein französischer Wahlkreis im Arrondissement Nizza, im Département Alpes-Maritimes und in der Region Provence-Alpes-Côte d’Azur. Hauptort (frz.: chef-lieu) war Guillaumes.

Der Kanton war 458,67 km² groß und hatte 2759 Einwohner (Stand 2012).

Gemeinden[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Gemeinde   Einwohner 
(Stand: 2019)
 Code postal   Code Insee 
Beuil 551 06470 06016
Châteauneuf-d’Entraunes 63 06470 06040
Daluis 143 06470 06053
Entraunes 142 06470 06056
Guillaumes 600 06470 06071
Péone 783 06470 06094
Saint-Martin-d’Entraunes 152 06470 06125
Sauze 71 06470 06133
Villeneuve-d’Entraunes 89 06470 06160