Kanton Haroué

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Ehemaliger
Kanton Haroué
Region Lothringen
Département Meurthe-et-Moselle
Arrondissement Nancy
Hauptort Haroué
Auflösungsdatum 29. März 2015
Einwohner 9.105 (1. Jan. 2012)
Bevölkerungsdichte 46 Einw./km²
Fläche 199,75 km²
Gemeinden 30
INSEE-Code 5414

Der Kanton Haroué war bis 2015 ein französischer Kanton im Arrondissement Nancy, im Département Meurthe-et-Moselle und in der Region Lothringen; sein Hauptort war Haroué. Letzter Vertreter im Generalrat des Départements war von 1998 bis 2015 André Barbier.

Geografie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Der Kanton Haroué war 199,75 km² groß und hatte (1999) 8.062 Einwohner, was einer Bevölkerungsdichte von 40 Einwohnern pro km² entsprach. Er lag im Mittel auf 279 Meter über dem Meeresspiegel, zwischen 229 m in Ceintrey und 389 m in Gripport.

Lage[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Der Kanton lag im Süden des Départements Meurthe-et-Moselle an dessen Südgrenze.

Gemeinden[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Der Kanton bestand aus 30 Gemeinden:

Gemeinde Einwohner Jahr Fläche km² Bevölkerungsdichte Code INSEE Postleitzahl
Affracourt 108 (2013) 5,56 19 Einw./km² 54005 54740
Bainville-aux-Miroirs 335 (2013) 6,76 50 Einw./km² 54042 54290
Benney 630 (2013) 18,48 34 Einw./km² 54062 54740
Bouzanville 62 (2013) 5,82 11 Einw./km² 54092 54930
Bralleville 182 (2013) 4,39 41 Einw./km² 54094 54740
Ceintrey 913 (2013) 11,00 83 Einw./km² 54109 54134
Crantenoy 141 (2013) 5,28 27 Einw./km² 54142 54740
Crévéchamps 356 (2013) 4,86 73 Einw./km² 54144 54290
Diarville 520 (2013) 11,03 47 Einw./km² 54156 54930
Gerbécourt-et-Haplemont 218 (2013) 5,26 41 Einw./km² 54221 54740
Germonville 115 (2013) 5,21 22 Einw./km² 54224 54740
Gripport 266 (2013) 5,74 46 Einw./km² 54238 54290
Haroué 462 (2013) 4,14 112 Einw./km² 54252 54740
Housséville 175 (2013) 5,33 33 Einw./km² 54268 54930
Jevoncourt 88 (2013) 3,29 27 Einw./km² 54278 54740
Laneuveville-devant-Bayon 238 (2013) 5,75 41 Einw./km² 54299 54740
Lebeuville 173 (2013) 6,22 28 Einw./km² 54307 54740
Lemainville 363 (2013) 4,75 76 Einw./km² 54309 54740
Leménil-Mitry 3 (2013) 3,43 1 Einw./km² 54310 54740
Mangonville 228 (2013) 3,85 59 Einw./km² 54344 54290
Neuviller-sur-Moselle 222 (2013) 6,71 33 Einw./km² 54399 54290
Ormes-et-Ville 246 (2013) 12,49 20 Einw./km² 54411 54740
Roville-devant-Bayon 809 (2013) 4,43 183 Einw./km² 54465 54290
Saint-Firmin 269 (2013) 6,67 40 Einw./km² 54473 54930
Saint-Remimont 335 (2013) 6,79 49 Einw./km² 54486 54740
Tantonville 647 (2013) 8,09 80 Einw./km² 54513 54116
Vaudeville 182 (2013) 9,05 20 Einw./km² 54553 54740
Vaudigny 71 (2013) 3,94 18 Einw./km² 54554 54740
Voinémont 341 (2013) 4,11 83 Einw./km² 54591 54134
Xirocourt 462 (2013) 11,32 41 Einw./km² 54597 54740

Bevölkerungsentwicklung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

1962 1968 1975 1982 1990 1999 2006 2012
6.423 6.932 7.083 7.296 7.711 8.062 8.553 9.105