Kanton Hornoy-le-Bourg

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Ehemaliger
Kanton Hornoy-le-Bourg
Region Picardie
Département Somme
Arrondissement Amiens
Hauptort Hornoy-le-Bourg
Auflösungsdatum 29. März 2015
Einwohner 5.803 (1. Jan. 2012)
Bevölkerungsdichte 38 Einw./km²
Fläche 151,78 km²
Gemeinden 16
INSEE-Code 8025

Der Kanton Hornoy-le-Bourg war bis 2015 ein französischer Kanton im Arrondissement Amiens, im Département Somme und in der Region Picardie; sein Hauptort war Hornoy-le-Bourg. Vertreter im Generalrat des Départements war zuletzt von 2008 bis 2015 Jannick Lefeuvre (NC).

Geografie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Der Kanton Hornoy-le-Bourg ist 15.178 ha (151,78 km²) groß und hat 5.436 Einwohner (Stand: 1999), was einer Bevölkerungsdichte von rund 36 Einwohnern pro km² entspricht. Er liegt im Mittel 161 m hoch, zwischen 48 m in Belloy-Saint-Léonard und 211 m in Beaucamps-le-Jeune.

Gemeinden[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Der Kanton bestand aus sechzehn Gemeinden:

Gemeinde Einwohner Jahr Fläche km² Bevölkerungsdichte Code INSEE Postleitzahl
Arguel 28 (2013) –  –  Einw./km² 80026 80140
Aumont 134 (2013) –  –  Einw./km² 80041 80640
Beaucamps-le-Jeune 217 (2013) –  –  Einw./km² 80061 80430
Beaucamps-le-Vieux 1.409 (2013) –  –  Einw./km² 80062 80430
Belloy-Saint-Léonard 93 (2013) –  –  Einw./km² 80081 80270
Brocourt 101 (2013) –  –  Einw./km² 80143 80430
Dromesnil 103 (2013) –  –  Einw./km² 80259 80640
Hornoy-le-Bourg 1.668 (2013) –  –  Einw./km² 80443 80640
Lafresguimont-Saint-Martin 508 (2013) –  –  Einw./km² 80456 80430
Liomer 407 (2013) –  –  Einw./km² 80484 80430
Méricourt-en-Vimeu 107 (2013) –  –  Einw./km² 80531 80640
Le Quesne 281 (2013) –  –  Einw./km² 80651 80430
Saint-Germain-sur-Bresle 219 (2013) –  –  Einw./km² 80703 80430
Thieulloy-l’Abbaye 331 (2013) –  –  Einw./km² 80754 80640
Villers-Campsart 134 (2013) –  –  Einw./km² 80800 80140
Vraignes-lès-Hornoy 89 (2013) –  –  Einw./km² 80813 80640

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]