Kanton Les Basses Plaines de l’Aude

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Kanton Les Basses Plaines de l’Aude
Region Okzitanien
Département Aude
Arrondissement Narbonne
Bureau centralisateur Coursan
Einwohner 21.136 (1. Jan. 2016)
Bevölkerungsdichte 154 Einw./km²
Fläche 137,04 km²
Gemeinden 6
INSEE-Code 1106

Lage des Kantons Les Basses Plaines de l’Aude im
Département Aude

Der Kanton Les Basses Plaines de l’Aude ist ein französischer Wahlkreis im Département Aude in der Region Okzitanien. Er umfasst sechs Gemeinden im Arrondissement Narbonne. Bei der landesweiten Neuordnung der französischen Kantone wurde er 2015 zunächst als Kanton Coursan weitergeführt. Durch einen späteren Erlass erhielt der Kanton zum 1. Januar 2016 seinen jetzigen Namen.[1]

Gemeinden[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Der Kanton besteht aus sechs Gemeinden[2] mit insgesamt 21.136 Einwohnern (Stand: 2016) auf einer Gesamtfläche von 137,04 km²:

Gemeinde Einwohner
1. Januar 2016
Fläche
km²
Dichte
Einw./km²
Code
INSEE
Postleitzahl
Armissan 000000000001525.00000000001.525 12,51 000000000000122.0000000000122 11014 11110
Coursan 000000000005836.00000000005.836 24,61 000000000000237.0000000000237 11106 11110
Cuxac-d’Aude 000000000004002.00000000004.002 21,54 000000000000186.0000000000186 11116 11590
Fleury 000000000003866.00000000003.866 51,27 000000000000075.000000000075 11145 11560
Salles-d’Aude 000000000003253.00000000003.253 18,15 000000000000179.0000000000179 11370 11110
Vinassan 000000000002654.00000000002.654 8,96 000000000000296.0000000000296 11441 11110
Kanton Les Basses Plaines de l’Aude 000000000021136.000000000021.136 137,04 000000000000154.0000000000154 1106 – 

Politik[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Vertreter im Departementrat
Amtszeit Namen Partei
2015– Didier Aldebert
Séverine Mateille
DVG

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Décret n° 2015-1767 du 24 décembre 2015 modifiant ... les cantons dans le département de l’Aude publiziert im JORF und auf Légifrance (französisch)
  2. Décret n° 2014-204 du 21 février 2014 portant délimitation des cantons dans le département de l’Aude publiziert im JORF und auf Légifrance (französisch).