Kanton Nizza-8

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Kanton Nizza-8
Region Provence-Alpes-Côte d’Azur
Département Alpes-Maritimes
Arrondissement Nizza
Bureau centralisateur Nizza
Einwohner 39.054 (1. Jan. 2016)
Gemeinden 1
INSEE-Code 0622

Lage des Kantons Nizza-8 im
Département Alpes-Maritimes

Der Kanton Nizza-8 (frz.: canton de Nice-8) ist ein französischer Wahlkreis im Département Alpes-Maritimes in der Region Provence-Alpes-Côte d’Azur. Er umfasst einen Teil der Gemeinde Nizza, in der auch sein bureau centralisateur liegt. Im Rahmen der landesweiten Neuordnung der französischen Kantone wurde der dem Kanton zugeordnete Bereich im Frühjahr 2015 leicht verändert.

Gemeinden[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Der Kanton besteht aus einem Gemeindeteil[1] mit insgesamt 39.054 Einwohnern (Stand: 2016):

Gemeinde Einwohner
1. Januar 2016
Fläche
km²
Dichte
Einw./km²
Code
INSEE
Postleitzahl
Nice 000000000342637.0000000000342.637 71,92 000000000004764.00000000004.764 06088 06000, 06100, 06200, 06300
Kanton Nizza-8 000000000039054.000000000039.054 –  –  0622 – 

Politik[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Vertreter im Départementsrat
Amtszeit Namen Partei
2015– Anne Ramos
Philippe Rossini
UD

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Décret n° 2014-227 du 24 février 2014 portant délimitation des cantons dans le département des Alpes-Maritimes publiziert im JORF und auf Légifrance (französisch).