Kanton Nomeny

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Ehemaliger
Kanton Nomeny
Region Lothringen
Département Meurthe-et-Moselle
Arrondissement Nancy
Hauptort Nomeny
Auflösungsdatum 29. März 2015
Einwohner 10.560 (1. Jan. 2012)
Bevölkerungsdichte 56 Einw./km²
Fläche 188,79 km²
Gemeinden 25
INSEE-Code 5423

Der Kanton Nomeny war bis 2015 ein französischer Kanton im Arrondissement Nancy, im Département Meurthe-et-Moselle und in der Region Lothringen; sein Hauptort war Nomeny. Letzter Vertreter im Generalrat des Departements war von 2011 bis 2015 Antony Caps.

Geographie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Der Kanton Nomeny war 18.879 Hektar (188,79 km²) groß und hatte (1999) 9290 Einwohner, was einer Bevölkerungsdichte von 49 Einwohnern pro km² entsprach. Er lag im Mittel 220 Meter über Normalnull, zwischen 177 Meter in Éply und 420 Meter in Villers-lès-Moivrons.

Lage[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Der Kanton lag in der Südhälfte des Départements Meurthe-et-Moselle an dessen Ostgrenze.

Gemeinden[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Der Kanton bestand aus 25 Gemeinden:

Gemeinde Einwohner Jahr Fläche km² Bevölkerungsdichte Code INSEE Postleitzahl
Abaucourt 304 (2013) 7,80 39 Einw./km² 54001 54610
Armaucourt 217 (2013) 3,72 58 Einw./km² 54021 54760
Arraye-et-Han 343 (2013) 10,34 33 Einw./km² 54024 54760
Belleau 781 (2013) 20,38 38 Einw./km² 54059 54610
Bey-sur-Seille 155 (2013) 5,53 28 Einw./km² 54070 54760
Bratte 42 (2013) 3,28 13 Einw./km² 54095 54610
Chenicourt 229 (2013) 3,75 61 Einw./km² 54126 54610
Clémery 508 (2013) 9,45 54 Einw./km² 54131 54610
Éply 305 (2013) 11,17 27 Einw./km² 54179 54610
Faulx 1.312 (2013) 17,20 76 Einw./km² 54188 54760
Jeandelaincourt 802 (2013) 4,47 179 Einw./km² 54276 54114
Lanfroicourt 128 (2013) 6,19 21 Einw./km² 54301 54760
Létricourt 251 (2013) 7,38 34 Einw./km² 54313 54610
Leyr 973 (2013) 10,74 91 Einw./km² 54315 54760
Mailly-sur-Seille 253 (2013) 6,40 40 Einw./km² 54333 54610
Malleloy 957 (2013) 4,06 236 Einw./km² 54338 54670
Moivrons 471 (2013) 6,00 79 Einw./km² 54372 54760
Montenoy 410 (2013) 3,98 103 Einw./km² 54376 54760
Nomeny 1.185 (2013) 17,79 67 Einw./km² 54400 54610
Phlin 38 (2013) 3,70 10 Einw./km² 54424 54610
Raucourt 214 (2013) 5,06 42 Einw./km² 54444 54610
Rouves 107 (2013) 3,69 29 Einw./km² 54464 54610
Sivry 258 (2013) 5,91 44 Einw./km² 54508 54610
Thézey-Saint-Martin 204 (2013) 7,95 26 Einw./km² 54517 54610
Villers-lès-Moivrons 144 (2013) 2,85 51 Einw./km² 54577 54760

Bevölkerungsentwicklung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

1962 1968 1975 1982 1990 1999 2006 2012
7.137 7.841 7.593 8.130 8.699 9.290 9.935 10.560