Kanton Plouescat

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Ehemaliger
Kanton Plouescat
Region Bretagne
Département Finistère
Arrondissement Morlaix
Hauptort Plouescat
Auflösungsdatum 29. März 2015
Einwohner 8.940 (1. Jan. 2012)
Bevölkerungsdichte 85 Einw./km²
Fläche 105 km²
Gemeinden 5
INSEE-Code 2929

Der Kanton Plouescat war bis 2015 ein französischer Kanton im Arrondissement Morlaix, im Département Finistère und in der Region Bretagne; sein Hauptort war Plouescat.

Lage[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Canton de Plouescat(Position).png

Gemeinden[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Der Kanton Plouescat bestand aus fünf Gemeinden:

 Gemeinde   Bretonisch   Einwohner 
(2016)
 Fläche 
(km²)
 Code postal   Code Insee 
Lanhouarneau Lanhouarne 1.316 17.69 29430 29111
Plouescat Ploueskad 3.453 14.79 29430 29185
Plougar Gwikar 783 17.48 29440 29187
Plounévez-Lochrist Gwinevevez 2.312 39.54 29430 29206
Tréflez Trelez 944 15.76 29430 29287
Kanton Ploueskad 8.940 105.26 - 2929

Bevölkerungsentwicklung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

1962 1968 1975 1982 1990 1999 2006 2012
10.389 9.937 9.436 9.118 8.439 8.286 8.702 8.940