Kanton Puget-Théniers

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Ehemaliger
Kanton Puget-Théniers
Region Provence-Alpes-Côte d’Azur
Département Alpes-Maritimes
Arrondissement Nizza
Hauptort Puget-Théniers
Auflösungsdatum 29. März 2015
Einwohner 3.005 (1. Jan. 2012)
Bevölkerungsdichte 18 Einw./km²
Fläche 171,65 km²
Gemeinden 9
INSEE-Code 0618

Der Kanton Puget-Théniers war bis 2015 ein französischer Kanton des Arrondissements Nizza, im Département Alpes-Maritimes der Region Provence-Alpes-Côte d’Azur. Hauptort (frz.: chef-lieu) war Puget-Théniers.

Der Kanton war 171,65 km² groß und hatte zuletzt 3005 Einwohner (2012), was einer Bevölkerungsdichte von 18 Einw./km² entsprach. Er bestand aus folgenden Gemeinden:

 Gemeinde   Einwohner 
(Stand: 2015)
 Code postal   Code Insee 
Ascros 170 06260 06005
Auvare 36 06260 06008
La Croix-sur-Roudoule 98 06260 06051
La Penne 263 06260 06093
Puget-Rostang 133 06260 06098
Puget-Théniers 1898 06260 06099
Rigaud 207 06260 06101
Saint-Antonin 102 06260 06115
Saint-Léger 63 06260 06124