Kanton Saint-Astier

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Kanton Saint-Astier
Region Nouvelle-Aquitaine
Département Dordogne
Arrondissement Périgueux
Hauptort Saint-Astier
Einwohner 17.421 (1. Jan. 2015)
Bevölkerungsdichte 82 Einw./km²
Fläche 213,32 km²
Gemeinden 11
INSEE-Code 2417

Lage des Kantons Saint-Astier im
Département Dordogne

Der Kanton Saint-Astier ist ein französischer Kanton im Arrondissement Périgueux im Département Dordogne in der Region Nouvelle-Aquitaine; sein Hauptort ist Saint-Astier. Vertreter im Generalrat des Départements ist durchgehend seit 1994, wiedergewählt 2008, Jacques Monmarson (früher DVG, jetzt PS).

Gemeinden[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Der Kanton besteht aus elf Gemeinden mit insgesamt 17.421 Einwohnern (Stand: 2015) auf einer Gesamtfläche von 213,32 km²:

Gemeinde Einwohner
1. Januar 2015
Fläche
km²
Dichte
Einw./km²
Code
INSEE
Postleitzahl
Annesse-et-Beaulieu 000000000001481.00000000001.481 12,12 000000000000122.0000000000122 24010 24430
Coursac 000000000002111.00000000002.111 24,65 000000000000086.000000000086 24139 24430
Grignols 000000000000648.0000000000648 20,41 000000000000032.000000000032 24205 24110
Jaure 000000000000168.0000000000168 7,54 000000000000022.000000000022 24213 24140
La Chapelle-Gonaguet 000000000001068.00000000001.068 19,07 000000000000056.000000000056 24108 24350
Léguillac-de-l’Auche 000000000000989.0000000000989 14,31 000000000000069.000000000069 24236 24110
Manzac-sur-Vern 000000000000596.0000000000596 19,96 000000000000030.000000000030 24251 24110
Mensignac 000000000001534.00000000001.534 26,08 000000000000059.000000000059 24266 24350
Montrem 000000000001260.00000000001.260 20,15 000000000000063.000000000063 24295 24110
Saint-Astier 000000000005530.00000000005.530 34,25 000000000000161.0000000000161 24372 24110
Saint-Léon-sur-l’Isle 000000000002036.00000000002.036 14,78 000000000000138.0000000000138 24442 24110
Kanton Saint-Astier 000000000017421.000000000017.421 213,32 000000000000082.000000000082 2417  

Bis zur landesweiten Neuordnung der französischen Kantone im März 2015 gehörte zum Kanton Saint-Astier zusätzlich noch die Gemeinde Razac-sur-l’Isle. Sein Zuschnitt entsprach einer Fläche von 227,56 km². Er besaß vor 2015 einen anderen INSEE-Code als heute, nämlich 2430.

Bevölkerungsentwicklung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

1962 1968 1975 1982 1990 1999 2006 2011
9.903 11.149 12.237 14.014 15.867 16.714 18.236 19.400