Kanton Saint-Avold

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Kanton Saint-Avold
Region Grand Est
Département Moselle
Arrondissement Forbach-Boulay-Moselle
Hauptort Saint-Avold
Einwohner 39.341 (1. Jan. 2016)
Bevölkerungsdichte 360 Einw./km²
Fläche 109,41 km²
Gemeinden 10
INSEE-Code 5719

Lage des Kantons Saint-Avold im
Département Moselle

Der Kanton Saint-Avold ist ein französischer Kanton im Arrondissement Forbach-Boulay-Moselle, im Département Moselle und in der Region Grand Est (bis Ende 2015 Lothringen); sein Hauptort ist Saint-Avold.

Geschichte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Der Kanton entstand bei der Neueinteilung der französischen Kantone im Jahr 2015. Seine 10 Gemeinden kommen aus den ehemaligen Kantonen Saint-Avold-1 (alle 5 Gemeinden) und Saint-Avold-2 (alle Gemeinden außer Hombourg-Haut).

Lage[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Der Kanton liegt in der Nordhälfte des Départements Moselle an der Grenze zu Deutschland.

Gemeinden[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Der Kanton besteht aus zehn Gemeinden mit insgesamt 39.341 Einwohnern (Stand: 2016) auf einer Gesamtfläche von 109,41 km2:

 Gemeinde   Mundart
Patois 
 Deutsch   Einwohner 
(2016)
 Fläche 
(km²)
 Code postal   Code Insee 
Altviller Òltwilla Altweiler 586 4,85 57730 57015
Carling Karlinge Karlingen 3.439 2,67 57490 57123
Diesen Diesen Diesen 1.064 5,47 57890 57765
Folschviller Folschwiller Folschweiler 4.041 9,46 57730 57224
L’Hôpital Spitel Spittel in Lothringen 5.411 3,99 57490 57336
Lachambre Kammern Kammern 898 7,86 57730 57373
Macheren Machern Machern 2.781 16,95 57730 57428
Porcelette Porzelett Porzelet 2.490 13,44 57890 57550
Saint-Avold Sänt Avor/Sant Avoar/Sänt Avuur Sankt Avold 15.446 35,48 57500 57606
Valmont Walmen Walmen 3.185 9,24 57730 57690
Kanton Saint-Avold Sänt Avor/Sant Avoar/Sänt Avuur Sankt Avold 39.341 109,41 - -

Politik[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Im 1. Wahlgang am 22. März 2015 erreichte keines der sechs Kandidatenpaare die absolute Mehrheit. Bei der Stichwahl am 29. März 2015 gewann das Gespann Patricia Boeglen (DVD)/André Wojciechowski (UDI) gegen Gérard Chatelain/Nathalie Pigeot (beide FN) mit einem Stimmenanteil von 57,84 % (Wahlbeteiligung:46,66 %).[1]

Vertreter im conseil général des Départements
Amtszeit Name Partei
2015– Patricia Boeglen
André Wojciechowski
DVD
UDI

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Wahlergebnis der beiden Wahlgänge

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]