Kanton Sainte-Rose-2

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Kanton Sainte-Rose-2
Region Guadeloupe
Département Guadeloupe
Arrondissement Basse-Terre
Bureau centralisateur Sainte-Rose
Einwohner 16.147 (1. Jan. 2017)
Gemeinden 1 (Teilgebiet)
INSEE-Code 97119

Lage des Kantons Sainte-Rose-2 im
Département Guadeloupe

Der Kanton Sainte-Rose-2 ist ein Kanton im französischen Département Guadeloupe. Er umfasste bis 2015 einen Teil der Gemeinde Sainte-Rose und die Gemeinde Deshaies. Vertreter im Generalrat des Départements war 2001–2007 Jeanny Marc, 2007–2015 Max Mathiasin.

Im Zuge der Neuordnung der französischen Kantone 2015 wurde die Gemeinde Deshaies dem Kanton Sainte-Rose-1 zugewiesen, so dass der Kanton Sainte-Rose-2 nur noch aus einem Teilgebiet der gleichnamigen Gemeinde besteht.[1]

Von 2015 bis 2021 vertreten Claudine Bajazet und Clodomir Bajazet den Kanton im Départementrat.

Gemeinden[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Nachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Dekret vom 24. Februar 2014