Kanton Toul-Nord

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Ehemaliger
Kanton Toul-Nord
Region Lothringen
Département Meurthe-et-Moselle
Arrondissement Toul
Hauptort Toul
Auflösungsdatum 29. März 2015
Einwohner 28.036 (1. Jan. 2012)
Gemeinden 18 + 1 teilweise
INSEE-Code 5427

Der Kanton Toul-Nord war bis 2015 ein französischer Wahlkreis im Arrondissement Toul im Département Meurthe-et-Moselle. Hauptort des Kantons war die Gemeinde Toul. Letzte Vertreterin im Generalrat des Départements war von 2001 bis 2015 Michèle Pilot (PS).

Lage[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Gemeinden[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Der Kanton umfasste 18 Gemeinden und einen Teil der Stadt Toul:

Gemeinde Einwohner Jahr Fläche km² Bevölkerungsdichte Code INSEE Postleitzahl
Aingeray 552 (2013) 12,79 43 Einw./km² 54007 54460
Boucq 365 (2013) 22,66 16 Einw./km² 54086 54200
Bouvron 257 (2013) 10 25 Einw./km² 54088 54200
Bruley 608 (2013) 6,25 97 Einw./km² 54102 54200
Dommartin-lès-Toul 1.991 (2013) 6,87 290 Einw./km² 54167 54200
Écrouves 4.480 (2013) 10,3 435 Einw./km² 54174 54200
Fontenoy-sur-Moselle 368 (2013) 5,54 66 Einw./km² 54202 54840
Foug 2.668 (2013) 25,49 105 Einw./km² 54205 54570
Gondreville 2.871 (2013) 25,03 115 Einw./km² 54232 54840
Lagney 494 (2013) 14,34 34 Einw./km² 54288 54200
Laneuveville-derrière-Foug 141 (2013) 1,13 125 Einw./km² 54298 54570
Lay-Saint-Remy 360 (2013) 3,8 95 Einw./km² 54306 54570
Lucey 585 (2013) 10,7 55 Einw./km² 54327 54200
Ménil-la-Tour 332 (2013) 8,82 38 Einw./km² 54360 54200
Pagney-derrière-Barine 617 (2013) 6,13 101 Einw./km² 54414 54200
Sanzey 137 (2013) 3,58 38 Einw./km² 54492 54200
Sexey-les-Bois 353 (2013) 6,81 52 Einw./km² 54506 54840
Toul 16.128 (2013) 30,59 527 Einw./km² 54528 54200
Trondes 532 (2013) 12,64 42 Einw./km² 54534 54570

Anmerkung: Toul gehörte teils zum Kanton Toul-Nord, teils zum Kanton Toul-Sud. Angegeben ist hier die Gesamteinwohnerzahl.