Kanton Wormhout (bis 2015)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Ehemaliger
Kanton Wormhout
Region Nord-Pas-de-Calais
Département Nord
Arrondissement Dunkerque
Hauptort Wormhout
Auflösungsdatum 29. März 2015
Einwohner 15.682 (1. Jan. 2012)
Bevölkerungsdichte 110 Einw./km²
Fläche 143 km²
Gemeinden 11
INSEE-Code 5968
Kanton Wormhout im Arrondissement Dunkerque

Der Kanton Wormhout war ein französischer Kanton im Arrondissement Dunkerque, im Département Nord und in der Region Nord-Pas-de-Calais. Sein Hauptort war Wormhout. Vertreter im Generalrat des Departements war ab 1998 Patrick Valois.

Gemeinden[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Der alte Kanton Wormhout bestand aus elf Gemeinden:

Gemeinde Einwohner Jahr Fläche km² Bevölkerungsdichte Code INSEE Postleitzahl
Bollezeele 1.428 (2013) 17,54 81 Einw./km² 59089 59470
Broxeele 330 (2013) 3,77 88 Einw./km² 59111 59470
Esquelbecq 2.106 (2013) 12,7 166 Einw./km² 59210 59470
Herzeele 1.580 (2013) 17,17 92 Einw./km² 59305 59470
Lederzeele 606 (2013) 8,64 70 Einw./km² 59337 59143
Ledringhem 684 (2013) 7,01 98 Einw./km² 59338 59470
Merckeghem 578 (2013) 10,73 54 Einw./km² 59397 59470
Nieurlet 986 (2013) 10,25 96 Einw./km² 59433 59143
Volckerinckhove 563 (2013) 9,88 57 Einw./km² 59628 59470
Wormhout 5.469 (2013) 27,41 200 Einw./km² 59663 59470
Zegerscappel 1.523 (2013) 17,4 88 Einw./km² 59666 59470

Die niederländischen Bezeichnungen der Gemeinden sind:

  • Bollezeele: Bollezele
  • Broxeele: Broksele
  • Esquelbecq: Ekelsbeke
  • Herzeele: Herzele
  • Lederzeele: Lederzele
  • Ledringhem: Ledringem
  • Merckeghem: Merkegem
  • Nieurlet: Nieuwerleet
  • Volkerinckhove: Volckerinkhove
  • Wormhout: Wormhout
  • Zegerscappel: Zegerskappel