Karhijärvi

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Karhijärvi
Geographische Lage Gemeinde Pori in Satakunta (Finnland)
Abfluss Lassilanjoki → Karvianjoki → Bottnischer Meerbusen
Orte am Ufer Lavia
Daten
Koordinaten 61° 35′ 0″ N, 22° 30′ 0″ OKoordinaten: 61° 35′ 0″ N, 22° 30′ 0″ O
Karhijärvi (Finnland)
Höhe über Meeresspiegel 52,1 m
Fläche 33,35 km²[1]
Länge 10 km
Volumen 7.170.000 m³ [1]
Maximale Tiefe 7,29 m[1]
Mittlere Tiefe 2,15 m[1]
Einzugsgebiet 497 km²[1]

Der Karhijärvi ist ein See in der finnischen Landschaft Satakunta.

Der See hat eine Fläche von 33,35 km² und liegt auf einer Höhe von 52,1 m.[1] Am Ostufer liegt der Ort Lavia. Vom Lassilanjoki wird der Karhijärvi zum westlich gelegenen Inhottujärvi entwässert. Der See liegt im Einzugsgebiet des Karvianjoki.

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. a b c d e f JÄRVIWIKI - Karhijärvi (36.092.1.001)