Kasachstan beim Eurovision Song Contest

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Bilanz

EuroKazajistán.svg
Übertragende Rundfunkanstalt
Khabar
Erste Teilnahme
Anzahl der Teilnahmen
0 (Stand 2017)
Höchste Platzierung
Höchste Punktzahl
Niedrigste Punktzahl
Punkteschnitt (seit erstem Beitrag)
Punkteschnitt pro abstimmendem Land im 12-Punkte-System

Dieser Artikel befasst sich mit der Geschichte Kasachstans als Teilnehmer am Eurovision Song Contest.

Regelmäßigkeit der Teilnahme und Erfolge im Wettbewerb[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Kasachstans Sender Khabar wurde am 18. Dezember 2016 als assoziiertes Mitglied in die EBU aufgenommen, wobei der ESC in Kasachstan bereits seit 2010 ausgestrahlt wird. Ab 2018 dürfen auf Einladung der EBU auch assoziierte Mitglieder am Eurovision Song Contest teilnehmen. Diese Regeländerung geschieht zur "Legalisierung" einer regelmäßigen Teilnahme Australiens. Damit wären neben Australien und Kasachstan noch 18 weitere Länder aus allen fünf bewohnten Kontinenten neben Europa teilnahmeberechtigt, falls man sie einladen würde.[1] Kasachstan ist bereits Teilnehmer am von der Türkei initiierten Türkvizyon Song Contest. Schanar Dughalowa, die Gewinnerin des Türkvizyon 2014, hat bekannt gegeben, dass sie dem Vertreten Kasachstans beim ESC 2018 positiv gegenüberstehen würde.[2]

Liste der Beiträge[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Farblegende:  – Siege.  – Zweiter.  – Dritter.  – Beiträge ohne Finalteilnahme.  – Punktgleichheit mit dem letzten Platz.

Jahr Interpret Titel
(Musik / Text)
Übersetzung Platz Punkte
Keine Teilnahme bisher

Liste der Kommentatoren[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Diese Liste der Kommentatoren beginnt mit dem Beginn der TV-Übertragungen in Kasachstan.

Jahr Kommentatoren Sender
2010–2011 unbekannt
2012 Norberg Machambetow
Qaldybek Schaissangbai
El Arna
2013 Roman Raifeld
Qaldybek Schaissangbai
2014 Diana Snegina
Qaldybek Schaissangbai
Khabar
2015 unbekannt
2016 Diana Snegina
Qaldybek Schaissangbai
Kasachstan
2017 Diana Snegina
Qaldybek Schaissangbai
Khabar

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. ESC’17: Wording Changes Regarding Associate Member Participation bei eurovoix.com
  2. Kazakhstan: Turkvision Winner Zhanar Dugalova Would Compete at Eurovision bei eurovoix-world.com