Katalin

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Katalin ist ein ungarischer weiblicher Vorname, die rumänische Variante Cătălin ist ein männlicher Vorname. Catalina ist ein rumänischer weiblicher Name, der in gleicher Form auch im Spanischen verwendet wird. Isla Catalina, in Kalifornien, wird nach einer Heiligen Catalina genannt.

Herkunft und Bedeutung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Katalin ist die ungarische Form von Katharina. Die Herkunft ist griechisch (siehe unter Katharina).

Varianten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Katalín, Kati, Kata, Katka, Katica, Katalyn, Katalina, Cătălin, Căthălin, Katinka, Katus, Katika, Kis Kata

Namenstag[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Namenstag im Ungarischen ist am 30. April und 25. November.

Namensträgerinnen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Vorname Cătălin[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Zwischenname Cătălin[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]