Kategorie:Hexenverfolgung in der Kultur

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Die Kategorie Hexenverfolgung in der Kultur führt Beispiele für die kulturelle Rezeption der Hexenverfolgung der frühen Neuzeit auf:

  • Bräuche, Traditionen oder religiöse Praktiken, bei denen das Erbe der Hexenverfolgung eine Rolle spielt
  • Literarische oder künstlerische Werke, welche die Hexenverfolgung thematisieren (z.B. Grimmsche Märchen)
  • kulturelle Veranstaltungen oder Vereinigungen, bei denen das Thema Hexe nicht nur namensgebend ist (Fastnachtshexen, Hexenfeste oder Hexen-LARPS)
  • Kulturschaffende, die ihr Werk maßgeblich der Verarbeitung der Hexenverfolgung widmen
  • historische Stätten, Museen oder Ausstellungen mit dem Thema Hexenverfolgung


Nicht eingeschlossen sind:

Seiten in der Kategorie „Hexenverfolgung in der Kultur“

Folgende 84 Seiten sind in dieser Kategorie, von 84 insgesamt.