Kategorie:Neurobiologie

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Neurobiologie beschäftigt sich mit dem genauen Aufbau des Nervensystems auf systemischer, zellulärer und molekularer Ebene (Neuroanatomie) sowie mit der Funktionsweise einzelner Neuronen und ihres Zusammenwirkens im Gewebe (Neurophysiologie).

Weiterhin soll in der Neurobiologie die phylogenetische und ontogenetische Entwicklung des Nervensystems untersucht werden.

Zu den in der Neurobiologie untersuchten Fragestellungen zählen außerdem die (physiologischen) Grundlagen des Lernens, der Wahrnehmung und anderer aus der Psychologie bekannter Prozesse.

Verwandte Kategorien: Kategorie:Neurochemie, Kategorie:Neurophysiologie, Kategorie:Neurologie, Kategorie:Neuropsychologie

 Commons: Neurobiology – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Unterkategorien

Es werden 3 von insgesamt 3 Unterkategorien in dieser Kategorie angezeigt:
In Klammern die Anzahl der enthaltenen Kategorien (K), Seiten (S), Dateien (D)

N

R

Seiten in der Kategorie „Neurobiologie“

Folgende 166 Seiten sind in dieser Kategorie, von 166 insgesamt.