Kategorie:Sprachstufe

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Als Sprachstufe, bisweilen auch Sprachperiode genannt, werden größere Entwicklungsabschnitte einer Sprache bezeichnet, die durch mehr oder weniger einheitliche Merkmale und Entwicklungen gekennzeichnet sind.

Für das Deutsche z.B. sind dies Indogermanisch (5000-1500), Germanisch (1500-500), Althochdeutsch (500-1050), Mittelhochdeutsch (1050-1450), Frühneuhochdeutsch (1450-1650) und Neuhochdeutsch (seit ca. 1650).

Diese Kategorie sammelt alle Artikel, die einzelne Sprachstufen einer Sprachen behandeln. Diese sollten stets zugleich in die Themenkategorie der jeweiligen Sprache eingeordnet werden.

Seiten in der Kategorie „Sprachstufe“

Folgende 76 Seiten sind in dieser Kategorie, von 76 insgesamt.