Kategorie Diskussion:Villa in Rom

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Die Kategorie ist missverständlich. In Rom bezeichnet Villa in der Regel den Park, nicht das Gebäude. So die Villa Borghese mit dem Casino Borghese, bzw. Galleria Borghese als Gebäude. Der Villa Celimontana mit dem Casino Mattei. Die Villa der Quintillier ist eine antike Ruine. Die Villa Massimo entspricht dagegen tatsächlich dem was man sich im Deutschen unter einer Villa vorstellt. Es sind also Artikel in der Kategorie zusammengewürfelt, die inhaltlich nichts miteinander zu tun haben. --Pippo (Diskussion) 09:43, 3. Mär. 2013 (CET)