Katherine Ryan

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Dieser Artikel oder nachfolgende Abschnitt ist nicht hinreichend mit Belegen (beispielsweise Einzelnachweisen) ausgestattet. Angaben ohne ausreichenden Beleg könnten demnächst entfernt werden. Bitte hilf Wikipedia, indem du die Angaben recherchierst und gute Belege einfügst.
In diesem Artikel oder Abschnitt fehlen noch folgende wichtige Informationen:
Lebenslauf und Filmografie fehlt, Teilübersetzung siehe Quellartikel en:Katherine Ryan
Hilf der Wikipedia, indem du sie recherchierst und einfügst.
Katherine Ryan (2014)

Katherine Ryan (* 30. Juni 1983 in Sarnia, Ontario[1]) ist eine kanadische Komikerin, Autorin, Moderatorin und Schauspielerin. Sie lebt in London.

Sie trat in den britischen Panel-Shows Mock the Week, Never Mind the Buzzcocks, A League of Their Own, 8 Out of 10 Cats, Would I Lie to You?, QI, Just a Minute, Safeword und Have I Got News For You auf. 2015 trat sie die Nachfolge des Moderators Steve Jones bei Hair auf BBC Two an. Als Schauspielerin trat sie in der Sitcom Campus des Senders Channel 4 auf und war auch in Episodes von BBC Two.

Karriere[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

2008 gewann Ryan den Funny Woman-Wettbewerb von Nivea. Außerdem trat sie im Jahr 2013 auf Whitney Cummings' Gala Just for Laughs auf.[2]

Privates[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Ryan hat eine Tochter mit einem Exfreund. Mit ihr lebt sie in London.[3]

Literatur[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Katherine Ryan interview: ‘I’d only go back to Canada if I was terminally ill’. In: The Telegraph. 3. August 2015 (co.uk).

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. www.scotsman.com: Comedy review: Katherine Ryan
  2. ,Denise Duguay: Just for Laughs closes with ... sex. In: www.montrealgazette.com. (montrealgazette.com [abgerufen am 23. Februar 2017]).
  3. TV comedian Katherine Ryan gives her cheating boyfriend a star role in. In: Evening Standard. 7. August 2014 (standard.co.uk [abgerufen am 23. Februar 2017]).