Kathleen King von Alvensleben

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
In diesem Artikel oder Abschnitt fehlen noch folgende wichtige Informationen:
welche Großprojekte
Hilf der Wikipedia, indem du sie recherchierst und einfügst.

Kathleen King von Alvensleben (* 5. Dezember 1959 in Laredo, Texas) ist eine in den Vereinigten Staaten geborene deutsche Architektin, die seit der Wende viele Großprojekte (u. a. die Erweiterung des Internationalen Handelszentrums) in Berlin verwirklicht hat.

Sie ist u. a. Vorstandsmitglied und Beauftragte für Sponsoring aus den USA im Förderverein Berliner Schloss.

Sie ist mit dem Immobilien-Experten Busso von Alvensleben verheiratet.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]