Katholisches Klinikum Bochum

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Katholisches Klinikum Bochum
Logo
Ort Bochum, Deutschland
Koordinaten 51° 29′ 37″ N, 7° 13′ 44″ O
Geschäftsführung Christoph Hanefeld,
Ärztlicher Geschäftsführer (Sprecher)
Christian Raible,
Kfm. Geschäftsführer
Betten ca. 1400 (31. Dezember 2017)
Mitarbeiter ca. 5104 (11. Februar 2021)
davon Ärzte ca. 501
Fachgebiete 28
Zugehörigkeit Ruhr-Universität Bochum
Gründung 2001
Website http://www.klinikum-bochum.de/
Lage
Katholisches Klinikum Bochum (Nordrhein-Westfalen)
Vorlage:Infobox_Krankenhaus/Träger_fehlt

Die Katholische Klinikum Bochum Holding gGmbH ist eine Gesellschaft mit sechs Kliniken. Sie wurde 2001 gegründet. Das St. Josef-Hospital und das St. Elisabeth-Hospital sind Teil des Universitätsklinikums der Ruhr-Universität Bochum.

Sie unterhält folgende Kliniken:

Ebenfalls zugehörig sind ihr:

  • die St. Elisabeth-Stiftung mit den Schulen im Gesundheitswesen (BIGEST)
  • die Katholisches Klinikum Bochum Service GmbH
  • das Rehabilitationszentrum RuhrSportReha
  • das Seniorenstift Maria-Hilf

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]