Epsilon Sagittarii

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
(Weitergeleitet von Kaus Australis)
Wechseln zu: Navigation, Suche

ε Sagittarii (Epsilon Sagittarii, kurz ε Sgr) ist ein Doppelstern mit einer scheinbaren visuellen Helligkeit von 1,85 mag.

Der Stern trägt den historischen Eigennamen Kaus Australis (arabisch قوس, DMG Qaūs ‚Bogen‘ und lateinisch australis, „südlich“).

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]