Kazushige Nojima

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Kazushige Nojima (jap. 野島 一成, Nojima Kazushige, * 20. Januar 1964 in Sapporo, Japan) ist ein japanischer Szenario-Schreiber für Videospiele und der Gründer von Stellavista Ltd. Nojima schrieb auch den ursprünglichen Text von Liberi Fatali für Final Fantasy VIII und Suteki DA Ne und die Hymn of Fayth für Final Fantasy X. Nojima arbeitete bis Oktober 2003 für Square Enix. Er schrieb zudem das Drehbuch zu dem im Jahr 2005 erschienenen Computeranimationsfilm Final Fantasy VII: Advent Children. Zusammen mit Masahiro Sakurai entwarf er die Handlung für das Wii-Spiel Super Smash Bros. Brawl.[1]

Titel als Mitarbeiter von Square Enix[Bearbeiten]

Stellavista[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Iwata Asks: Interview zwischen Satoru Iwata und Masahiro Sakurai zu Super Smash Bros. Brawl (englisch, aufgerufen am 27. Januar 2008)

Weblinks[Bearbeiten]