Qianjiang Gruppe

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
(Weitergeleitet von Keeway)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Qianjiang Group Co., Ltd. (chinesisch 钱江, Pinyin Qián Jiāng, notiert an der Börse Shenzhen unter Nr. 913) ist ein Hersteller von Motorrollern (Scootern), Motorrädern sowie Quads mit Hubräumen zwischen 50 und 250 cm³ in Wenling/Provinz Zhejiang der Volksrepublik China. Mit ca. 13.500 Mitarbeitern und einer Jahresproduktion von mehr als 1,2 Mio. Einheiten ist die 1971 gegründete Qianjiang einer der größten Fabrikanten Chinas. Weitere Produkte sind Gartengeräte, Pumpen, Kompressoren und Wasserboiler.

Seit 1999 werden die Fahrzeuge unter der Marke KEEWAY im Export vertrieben. In China selbst sind sie unter dem Markennamen Qianjiang, nach dem Qiantang-Fluss (chinesisch 钱塘江, Pinyin Qián Táng Jiāng), bekannt. Für das gleiche Unternehmen werden leicht abweichende, englische Bezeichnungen benutzt wie Zhejiang Qianjiang Motorcycle Co., Ltd. und China Qianjiang Group. Hingegen ist Chang Jiang eine andere chinesische Motorradmarke der Dong Tian Enterprise Co., Ltd. In Deutschland und Österreich werden die als "Explorer" und "Generic" vermarkteten Roller ebenfalls von Qianjiang hergestellt.

Im Jahre 2005 übernahm die Qianjiang Group Co., Ltd den Motorradhersteller Benelli.

Der europäische Sitz befindet sich in Szentendre, Ungarn.

Modelle[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Keeway Superlight 125
  • Huanglong 600
  • Keeway Matrix
  • Keeway Hurricane (Keeway Easy)
  • Keeway RY6
  • Keeway RY8 (früher RX8)
  • Keeway F-act (früher Keeway Focus)
  • Keeway Flash
  • Keeway Logik
  • Keeway Outlook
  • Keeway ARN
  • Keeway Silverblade 125/250
  • Keeway Speed
  • Keeway Superlight
  • Keeway X-ray Supermoto
  • Keeway X-ray Enduro
  • Keeway Dragon (Quad)
  • Keeway Swan
  • Keeway Matrix 125
  • Keeway Rkv 125

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Keeway – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien