Keikyū Kurihama-Linie

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Keikyū Kurihama-Linie
Bahnhof Keikyū-Kurihama
Bahnhof Keikyū-Kurihama
Streckenlänge:13,4 km
Spurweite:1435 mm (Normalspur)
Stromsystem:1500 =
Zugbeeinflussung:C-ATS

Die Keikyū Kurihama-Linie (jap. (京急)久里浜線, (Keikyū) Kurihama-sen) ist eine Bahnstrecke der Keihin Kyūkō Dentetsu (Keikyū) in den japanischen Präfekturen Kanagawa.

Daten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Länge: 13,4 km
  • Spurweite: 1435 mm
  • Anzahl der Stationen: 9

Stationen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Nr. Bahnhof japanisch Entfernung in km Umsteigemöglichkeiten Ort
KK61 Horinouchi 堀ノ内駅 0,0 Keikyū: KK Hauptlinie Yokosuka Kanagawa
KK65 Shin-Ōtsu 新大津駅 0,8  
KK66 Kita-Kurihama 北久里浜駅 1,7  
KK67 Keikyū-Kurihama 京急久里浜駅 4,5 JR East: JO Yokosuka-Linie
KK68 YRP-Nobi YRP野比駅 7,2  
KK69 Keikyu-Nagasawa 京急長沢駅 8,5  
KK70 Tsukuihama 津久井浜駅 9,7  
KK71 Miurakaigan 三浦海岸駅 11,2   Miura
KK72 Misakiguchi 三崎口駅 13,4  

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Keikyū Kurihama Line – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien