Kemal Tokak

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche



Kemal Tokak
Spielerinformationen
Geburtstag 25. April 1989
Geburtsort YüreğirTürkei
Größe 184 cm
Position Abwehrspieler
Vereine in der Jugend
2001–2004 Adanaspor
Vereine als Aktiver
Jahre Verein Spiele (Tore)1
2004–2010
2008–2009
2009–2010
2010–2012
2012–
Dardanelspor
Mustafakemalpaşaspor (Leihe)
Orhangazispor (Leihe)
Samsunspor
Gaziantepspor
1 (0)
15 (0)
19 (1)
58 (2)
4 (0)
Nationalmannschaft
2007
2011–
Türkei U-18
Türkei A2
2 (0)
9 (0)
1 Angegeben sind nur Liga-Spiele.
Stand: 20. Januar 2013

Kemal Tokak (* 25. April 1989 in Yüreğir) ist ein türkischer Fußballspieler.

Vereinskarriere[Bearbeiten]

Kemal Tokak spielte von 2001 bis 2004 für die Jugendmannschaft von Adanaspor, danach unterschrieb er seinen ersten Vertrag als professioneller Fußballspieler bei Dardanelspor. Sein Debüt für Dardanelspor gab Tokak in der 2. Liga gegen Bursaspor am 7. Mai 2006. Es war gleichzeitig sein einziges und letztes Spiel für Dardanelspor. Er wurde für jeweils eine Saison an Mustafakemalpaşaspor und Orhangazispor ausgeliehen.

Vor Beginn der Saison 2010/11 verließ Kemal Tokak endgültig Dardanelspor und spielte fortan für Samsunspor. In Samsun war er gleich zu Beginn Stammspieler und stieg mit der Mannschaft in die Süper Lig auf. Eine Saison später stieg man jedoch wieder ab.

Nach dem Abstieg wurde der Wechsel Tokaks zu Istanbul Büyükşehir Belediyespor bekanntgegeben.[1] Hier nahm er am Saisonvorbereitungscamp teil und zerstritt sich mit dem Trainer Carlos Carvalhal. Daraufhin löste er nach gegenseitigem Einvernehmen seinen Vertrag mit Istanbul BB auf und verließ den Verein. Kurze Zeit später wurde sein Wechsel zu Gaziantepspor bekanntgegeben.[2]

Bereits nach einer Saison wechselte er erneut seinen Verein und ging zum Erstligiste Mersin İdman Yurdu[3] Dieser Wechsel kam später doch nicht zustande, sodass Tokak seine Karriere bei Gaziantepspor fortsetzte.

Nationalmannschaft[Bearbeiten]

Tokak spielte 2007 zweimal für die türkische U-18. Seit 2011 kam er mehrfach bei der türkischen A2-Auswahl zum Einsatz. Diese Mannschaft besteht aus Spielern, die zum erweiterten Kader der türkischen Nationalmannschaft gehören.

Im Rahmen des Turniers von Toulon 2012 wurde Tokak im Mai 2012 für die zweite Auswahl der türkischen Nationalmannschaft berufen.[4] Die türkische A2 nominierte hier für Spieler, die jünger als 23 Jahre waren, um die Altersbedingungen für das Turnier zu erfüllen. Die Mannschaft schaffte es bis ins Finale und unterlag dort der Auswahl Mexikos.

Erfolge und Titel[Bearbeiten]

Mit seinen Vereinen[Bearbeiten]

Samsunspor

Mit den Nationalmannschaften[Bearbeiten]

Zweite Auswahl der Türkischen Nationalmannschaft

Auszeichnungen[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. fotomac.com.tr: „Belediye'den transfer şov!“ (abgerufen am 27. Juli 2012)
  2. milliyet.com.tr: „Gaziantepspor, Kemal Tokak'ı renklerine bağladı“ (abgerufen am 4. August 2012)
  3. milliyet.com.tr: „Kemal Tokak Mersin İdmanyurdu'nda“ (abgerufen am 15. Januar 2013)
  4. A2 Milli Takımı Toulon Turnuvası için Fransa'ya gitti in tff.org vom 20. Mai 2012.
  5. samsunspor.org.tr: „Sezonun En İyileri Ahmet ve Kemal“ (abgerufen am 25. Januar 2013)