Kentucky Rumbler

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Kentucky Rumbler
Eingang zur Achterbahn

Eingang zur Achterbahn

Daten
Standort Beech Bend
(Bowling Green, Kentucky, USA)
Typ Holz – sitzend
Antriebsart Kettenlifthill
Hersteller Great Coasters International
Kosten 4 Mio. USD
Eröffnung 6. Mai 2006
Länge 862 m
Höhe 29 m
Abfahrt 24 m
max. Geschwindigkeit 76 km/h
Züge 1 Zug, 12 Wagen/Zug, 1 Sitzreihe/Wagen, 2 Sitzplätze/Sitzreihe
Inversionen 0

Kentucky Rumbler im Beech Bend Park (bei Bowling Green, Kentucky, USA) ist eine Holzachterbahn des Herstellers Great Coasters International, die am 6. Mai 2006 eröffnet wurde.

Die 862 m lange Strecke erreicht eine Höhe von 29 m und besitzt einen 24 m hohen First Drop. Die Höchstgeschwindigkeit beträgt 76 km/h.

Züge[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Kentucky Rumbler besitzt einen Zug vom Typ Millennium Flyer mit zwölf Wagen. In jedem Wagen können zwei Personen (eine Reihe) Platz nehmen. Als Rückhaltesystem kommen Schoßbügel zum Einsatz.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Koordinaten: 37° 1′ 21,3″ N, 86° 24′ 6,3″ W