Kewullay Conteh

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Kewullay Conteh
Spielerinformationen
Name Kewullay Conteh
Geburtstag 31. Dezember 1977
Geburtsort FreetownSierra Leone
Position Abwehrspieler
Herren
Jahre Station Spiele (Tore)1
1995–1996 Atalanta Bergamo 02 (0)
1997–1998 Café Opera 00 (0)
1998–2000 Chievo Verona 60 (1)
2000–2002 AC Venedig 44 (0)
2002–2006 US Palermo 69 (2)
2006–2007 Atalanta Bergamo 01 (0)
2007–2009 UC AlbinoLeffe 34 (0)
2009– US Grosseto 28 (1)
Nationalmannschaft
Jahre Auswahl Spiele (Tore)2
1996– Sierra Leone 120 (2)
1 Angegeben sind nur Liga-Spiele.
Stand: 30. Mai 2010

2 Stand: 30. Mai 2010

Kewullay Conteh (* 31. Dezember 1977 in Freetown) ist ein Fußballspieler aus Sierra Leone, er spielte auf der Position eines Verteidigers.

Kewullay Conteh wechselte zur Saison 1995/96 zu Atalanta Bergamo, nach einer Spielzeit wechselte er zu Chievo Verona in die Serie B. In seiner zweiten Saison in Verona schaffte er den Sprung in die Stammformation. Zur Saison 2000/01 wechselte Conteh zum Ligakonkurrenten AC Venedig, hier kam er auf Anhieb regelmäßig zum Einsatz und in der ersten Saison gelang der Aufstieg in die Serie A. In der folgenden Serie A-Saison lief es für Venedig nicht mehr so gut und der Verein stieg wieder in die Serie B ab. Zur Saison 2002/03 wechselte Conteh zum US Palermo, hier avancierte er in seiner zweiten Spielzeit zum Stammspieler und mit Conteh in der Stammformation gelang der Aufstieg in die Serie A. Zur Saison 2006/07 wechselte Conteh zu Atalanta Bergamo und 2007 zu UC AlbinoLeffe. 2009/10 spielte er bei US Grosseto.

Er ist Nationalspieler seines Landes.