Kfz-Kennzeichen (Vereinigtes Königreich)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Das Vereinigte Königreich, die britischen Überseegebiete und die Kronbesitzungen der britischen Krone verwenden unterschiedliche Kfz-Kennzeichen-Systeme.

Vereinigtes Königreich[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Großbritannien[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Kfz-Kennzeichen seit 2001
Kfz-Kennzeichen aus Großbritannien

Die drei Länder England, Schottland und Wales auf der Insel Großbritannien verwenden ein gemeinsames Kennzeichensystem.

Nordirland[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Kfz-Kennzeichen aus Nordirland

Nordirland verwendet ein abweichendes Kennzeichensystem, das auf dem für ganz Irland verwendeten System von 1903 basiert und bis 1987 auch in der Republik Irland verwendet wurde.

Britische Überseegebiete[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die britischen Überseegebiete verwenden eigene Kennzeichensysteme.

Kronbesitzungen der britischen Krone[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weiterhin gibt es die Kronbesitzungen der britischen Krone, die kein Teil des Königreichs sind, sondern dem britischen Monarchen direkt unterstehen. Sie verwenden eigene Kennzeichensysteme.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]