Kickoff Specialist

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Der Kickoff Specialist (KOS; engl. für Kickoff Spezialist) ist eine Position in den Special Teams beim American Football und Canadian Football. Seine Aufgabe ist das Ausführen von Kickoffs.

Kickoff Specialists sollten den Ball möglichst über die Endzone schießen können und einen Touchback erzielen.[1] Dadurch kann die Gefahr eines langen Returns durch einen guten Kick Returner verringert werden. In der National Football League (NFL) verringerte sich der Vorteil, mit der Verlagerung der Line of Scrimmage nach einem Touchback an die 25-Yard-Linie, weshalb Touchbacks nicht unbedingt das Ziel eines Kickoffs sind.[2] Vielmehr ist das Ziel nun oft möglichst nah an die Goalline zu kicken und dabei eine große Hangtime (Zeit, in der der Ball in der Luft ist) zu haben, so dass der Gegner möglichst nahe an der eigenen Endzone gestoppt wird und dort seine folgende eigene Angriffsserie beginnen muss.[3]

Vorteilhaft ist der Einsatz eines Kickoff Specialists, da es die Belastung auf den Körper des Kickers während der Saisons reduziert.[4] Die Tätigkeiten des Kickoff Specialists werden im Profibereich meist von Kickern oder Puntern übernommen, da der Kickoff Specialist ansonsten einen weiteren Platz im begrenzten Kader einnehmen würde. So waren zwischen 2006 und 2016 nur acht Kickoff Specialists in der NFL aktiv.[5] Hat eine Mannschaft einen präzisen Kicker, der jedoch nur geringe Distanzen schafft, so kann es durchaus notwendig sein, einen Kickoff Specialist zu haben. So holten zum Beispiel die Denver Broncos in der Saison 2014 Brandon McManus für die Kickoffs, nachdem Connor Barth seine Kickoffs nicht konstant in die Endzone bringen konnte.[6]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Razorbacks lose key kickoff specialist to 'other pursuits'. Abgerufen am 13. Januar 2018 (englisch).
  2. Bills add kickoff guy Jordan Gay to roster with matchup against Devin Hester looming. Abgerufen am 13. Januar 2018 (englisch).
  3. The Price of Player Safety: What Would the NFL Lose by Eliminating Kickoffs? Abgerufen am 13. Januar 2018 (englisch).
  4. Ammendola to serve as kickoff specialist for Cowboys. Abgerufen am 13. Januar 2018 (englisch).
  5. An American rouge? How the NFL could enact a rousing, Canadian-style single point on kickoffs. Abgerufen am 13. Januar 2018 (englisch).
  6. Broncos Ability To Keep A Kickoff Specialist A Luxury. 10. Dezember 2014, abgerufen am 13. Januar 2018 (englisch).