Kiefer

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Kiefer steht für:

Botanik:

  • Kieferngewächse (Pinaceae), eine Familie der Pflanzen
  • Kiefern oder Föhren (Pinus), eine Gattung der Nadelholzgewächse mit zirka 115 Arten
  • Waldkiefer (Pinus sylvestris), Gemeine Kiefer, Rotföhre, eine Art der Kiefern
  • Schwarzkiefer (Pinus nigra), vorherrschende Kiefernart in Südostösterreich


Siehe auch:

WiktionaryWiktionary: Kiefer – Bedeutungserklärungen, Wortherkunft, Synonyme, Übersetzungen