Kimber Manufacturing

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Kimber Mfg., Inc.
Kimber-Manufacturing-Logo.svg
Rechtsform Incorporated
Sitz Yonkers (NY), Vereinigte Staaten
Branche Waffenindustrie
Website www.kimberamerica.com

Kimber Manufacturing ist ein US-amerikanischer Waffenhersteller mit Sitz in Yonkers, New York.

Kimber produziert vor allem Pistolen, Jagdbüchsen und –flinten. Die Firma ist der weltgrößte Hersteller im Bereich der M1911-Pistolen. Die Sportschützennationalmannschaft der Vereinigten Staaten, Spezialeinheiten der Marines, sowie das Spezialeinsatzkommando der Polizei von Los Angeles benutzen Pistolen von Kimber.

Produkte[Bearbeiten]

Kimber Manufacturing fertigt u. a. die Kimber Custom II oder auch Custom TLE II (TLE = Tactical Law Enforcement). Sie ist ein modifizierter Nachbau des Colt M1911 von Springfield-Armory, welche mit einer Nachtvisierung ausgestattet ist.

Eine Spezialauflage der TLE II, genannt L.A.P.D. S.W.A.T. Custom 2, wird für das Los-Angeles-SWAT hergestellt.

Daten
  • Kaliber: Je nach Modell
  • Gewicht: ca. 1080 g (ohne Magazin)
  • Magazin: Je nach Modell

Weblinks[Bearbeiten]