Kingsbridge

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Kingsbridge
Die Pfarrkirche St. Edmund in Kingsbridge
Die Pfarrkirche St. Edmund in Kingsbridge
Koordinaten 50° 17′ N, 3° 47′ WKoordinaten: 50° 17′ N, 3° 47′ W
Kingsbridge (England)
Kingsbridge
Kingsbridge
Einwohner 6116 (Stand: 2011 Census)
Verwaltung
Landesteil England
Region South West England
Shire county Devon
District South Hams

Kingsbridge (6116 Einwohner) ist eine Stadt im South Hams-Distrikt in Devon (England) und liegt am nördlichen Ende der Kingsbridge Estuary.

Die Ursprünge von Kingsbridge gehen auf das 13. Jahrhundert zurück. Die Stadt war über Jahrhunderte ein bedeutender Marktort. Heute liegt sie abseits der großen Verkehrsrouten; so ist sie beispielsweise nicht an das Eisenbahnnetz angeschlossen.

In der historischen Altstadt sind insbesondere die St. Edmunds-Kathedrale sowie das örtliche Museum sehenswert.

Das in den historischen Romanen Die Säulen der Erde, Die Tore der Welt und Das Fundament der Ewigkeit von Ken Follett erwähnte Kingsbridge beschreibt eine andere, fiktive Stadt gleichen Namens.

Die deutsche Partnerstadt von Kingsbridge ist die Gemeinde Weilerbach bei Kaiserslautern.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Kingsbridge – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien