Kirchenzentrum Langwasser

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Kirchenzentrum Langwasser

Das Kirchenzentrum Langwasser ist ein Ökumenisches Zentrum in Nürnberg-Langwasser. Der Bau ist das einzige Ökumenische Zentrum der Diözese Eichstätt. Die beiden Kirchen des Ursprungsbaus auf dem früheren Märzfeld des Reichsparteitagsgeländes sind nach den KZ-Häftlingen und Pfarrern Maximilian Kolbe und Martin Niemöller (Martin-Niemöller-Kirche) benannt. Die Kirche der Freien Christengemeinde Langwasser ist namenlos.

Baugeschichte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Der Bau wurde 1985/86 nach Plänen von Eberhard Schunck und Dieter Ullrich errichtet und am 7. Dezember 1986 gemeinsam durch Kreisdekan Hermann von Loewenich (evangelisch-lutherisch) und Bischof Karl Braun (römisch-katholisch) im Nürnberger Stadtteil Langwasser eingeweiht. Im Mai wurde das Zentrum mit dem ersten Architekturpreis der Stadt Nürnberg (1987) ausgezeichnet, ein Preis, der bis 2015 insgesamt nur viermal vergeben wurde.

Im Mai 1991 wurde die durch das gleiche Architektenpaar geplante evangelische Kindertagesstätte "Martin-Niemöller" im Zentrum eröffnet. 1998 folgte noch ein Anbau an das katholische Pfarrhaus. 1999 wurde das direkt angrenzende Parkhaus zu Kirche und Gemeindehaus der Freien Christengemeinde Langwasser umgebaut und eröffnet. 2012 wurden die Gemeindesäle mit Nebenräumen der Martin-Niemöller-Kirche zu einer Kinderkrippe umgebaut, die Kellerräume erhielten einen Außeneingang.

Literatur[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Eberhard Schunck, Alfred Hausner, Karola Glenk: Ökumenisches Kirchenzentrum in Langwasser. Zwei Konfessionen, zwei Liturgien, eine Architektur. Bauwelt 45/1987, 1679-1683. ISSN-Nr. 0005-6855
  • Alfred Hausner, Eberhard Schunck, Dieter Ullrich, Peter Poscharsky, Klaus Raschzok: Ökumenisches Kirchenzentrum Nürnberg-Langwasser: St. Maximilian Kolbe und Martin-Niemöller-Kirche. Kirche+Kunst 66. Jahrgang, Heft 2/1988. 37-43. ISSN-Nr. 0932-6502
  • Eberhard Schunck: Ökumenisches Kirchenzentrum Nürnberg-Langwasser. MODUL Heft 3/Mai 1988, 24-33. ISSN-Nr. 0934-1838

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Commons: Kirchenzentrum Langwasser – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Koordinaten: 49° 24′ 49,4″ N, 11° 7′ 40,1″ O