Klaus Märkert

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Klaus Märkert bei Bochum Total 2016

Klaus Märkert ist ein deutscher Schriftsteller. Er hat drei Romane und drei Bände mit Kurzgeschichten veröffentlicht.

Leben[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Klaus Märkert studierte Jura und Sozialarbeit. Er arbeitete als Streetworker, Taxifahrer und DJ. 1984 gehörte er zu den Mitbegründern der Bochumer Dark-Wave-Diskothek Zwischenfall. Klaus Märkert lebt in Bochum. Zusammen mit Myk Jung veranstaltet er seit 2008 die Lesereihe Schementhemen. Klaus Märkert ist der Bruder des Schriftstellers Peter Märkert.

Werke[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Romane[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Kurzgeschichten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]