Klaus Wichmann

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Klaus Wichmann 2018

Klaus Wichmann (* 1964)[1] ist ein deutscher Politiker der Alternative für Deutschland (AfD).

Leben[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Wichmann studierte Rechtswissenschaften. Er war als Rechtsanwalt in Niedersachsen tätig. Wichmann war bis Herbst 2017 Kreistagsabgeordneter im Landkreis Verden für die AfD. Am 15. Oktober 2017 gelang Wichmann der Einzug als Abgeordneter in den Landtag Niedersachsen für die AfD.[2] Wichmann wohnt in Verden.[3]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Commons: Klaus Wichmann – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Gabriele Andretta (Hrsg.), Referat für Presse, Öffentlichkeitsarbeit, Protokoll: Landtag Niedersachsen. Handbuch des Niedersächsischen Landtages der 18. Wahlperiode. 2017 bis 2022, 1. Auflage, Hannover: Niedersächsischer Landtag, 2018, S. 178
  2. Landtag Niedersachsen: Klaus Wichmann
  3. AfD-Verden.de: Klaus Wichmann, Unser Kandidat für Niedersachsen