Kodex (Begriffsklärung)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Kodex bzw. Codex (lateinisch codex ‚Heft‘, ‚Buch‘; Plural Kodizes bzw. Codices) steht für:

Gesetzessammlungen:

Verhaltensnormen:


Siehe auch:

Wiktionary: Kodex – Bedeutungserklärungen, Wortherkunft, Synonyme, Übersetzungen