Kolbung

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Kolbung
कोल्बुङ
Kolbung कोल्बुङ (Nepal)
Kolbung कोल्बुङ
Kolbung
कोल्बुङ
Koordinaten 26° 50′ N, 88° 4′ OKoordinaten: 26° 50′ N, 88° 4′ O
Basisdaten
Staat Nepal

Provinz

Provinz Nr. 1
Zone Mechi
Distrikt Ilam
Höhe 1400 m
Einwohner 4925 (2011)
Bhalujhoda
Bhalujhoda

Kolbung (Nepali कोल्बुङ) ist ein Dorf und ein Village Development Committee (VDC) im Distrikt Ilam der Verwaltungszone Mechi in Ost-Nepal.

Kolbung liegt in den südlichen Ausläufern des Himalaya im Südosten des Ilam-Distrikts. Entlang der westlichen Gebietsgrenze verläuft der Oberlauf des Biring Khola. Die Fernstraße Mechi Rajmarg verläuft in Nord-Süd-Richtung durch den VDC.

Einwohner[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Das VDC Kolbung hatte bei der Volkszählung 2011 4925 Einwohner (davon 2423 männlich) in 1134 Haushalten.[1]

Dörfer und Hamlets[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Kolbung besteht aus mehreren Dörfern und Hamlets.[2] Die wichtigsten sind:

  • Kolbung (1400 m )
  • Marse (1450 m )
  • Ojheli (950 m )
  • Yangre (970 m )

f1Georeferenzierung Karte mit allen Koordinaten des Abschnitts Dörfer und Hamlets: OSM

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Commons: Kolbung – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. National Population and Housing Census 2011 (PDF) Central Bureau of Statistics. Archiviert vom Original am 31. Juli 2013.
  2. District: Ilam. List of Settlements (PDF) In: Index of Geographical names of Nepal. National Geographic Information Infrastructure Programme. www.ngiip.gov.np. Archiviert vom Original am 1. März 2016.  Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe Original- und Archivlink gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/ngiip.gov.np Abgerufen am 5. September 2015.