Kombat

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Dieser Artikel behandelt den Ort in Namibia; für den russischen Autohersteller siehe Kombat Armouring Group
Coat of arms of Namibia.svg
Details
Coats of arms of None.svg
Details
Privatansiedlung
Kombat


Motto
Basisdaten
Einwohnerzahl
Fläche
Einwohnerdichte


Staat
Region
Wahlkreis
Namibia
Otjozondjupa
Otavi
Gründungsdatum
Kfz-Kennzeichen
Telefonvorwahl

Website
Karte Kombat in Namibia

Kombat ist eine private Ansiedlung im Norden Namibias in der Region Otjozondjupa, an der Grenze zur Region Oshikoto. Der Name Kombat bedeutet „Ort der Giraffe“ oder „trinkende Giraffen“.

Geschichte[Bearbeiten]

Kombat, gelegen an der Nationalstraße B8 von Otavi nach Grootfontein, wurde am Rande des Kupferbergwerks Kombat gegründet. Dieses wurde lange von Tsumeb Corporation Limited betrieben und war dann bis 2009 in der Hand von Weatherly International, London.[1] In dem Bergwerk wurden viele seltene Minerale, unter anderem Glaukochroit, gefunden.[2] Kombat befindet sich derzeit in Privatbesitz von Knowledge Katti und wurde (Stand November 2015) der Regierung für 160 Millionen Namibia Dollar zum Kauf angeboten.[3] Die Regierung wies dieses zurück und sieht die Ansiedlung bereits als Staatsland an.[4]

Wirtschaft[Bearbeiten]

Neben dem seit 2007 stillgelegten Bergbau wird in der Gegend vor allem Viehzucht betrieben. Es gibt ein Krankenhaus und einen Golfplatz. Seitdem der Bergbau eingestellt wurde, leben nur noch wenige Menschen in Kombat.[5]

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Minerale aus dem Kupferbergwerk Kombat – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Kupferkonzern verkauft Kombat. Allgemeine Zeitung, 5. November 2009
  2. Kombat Mine (Klein Otavi; Asis), Kombat, Grootfontein District, Otjozondjupa Region, Namibia. In: mindat.org. Abgerufen am 14. November 2015 (englisch).
  3. Govt eyes Kombat. The Namibian, 21. Oktober 2015
  4. Kombat is state land. The Namibian, 6. November 2015
  5. Ndanki Kahiurika: The Namibian - A ghost town called Kombat. In: namibian.com.na. 28. Oktober 2015, abgerufen am 14. November 2015 (englisch).

-19.71666666666717.716666666667Koordinaten: 19° 43′ S, 17° 43′ O