Kraikiat Beadtaku

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Kraikiat Beadtaku
Personalia
Geburtstag 26. Januar 1982
Geburtsort Nakhon SawanThailand
Größe 177 cm
Position Mittelfeld
Junioren
Jahre Station
FC Nakhon Sawan
Herren
Jahre Station Spiele (Tore)1
2001–2002 Tobacco Monopoly 26 (2)
2003 BEC-Tero Sasana 18 (0)
2004 PEA 16 (1)
2005–2008 FC Krung Thai Bank 78 (5)
2009 Bangkok Glass 13 (0)
2010 Chanthaburi FC 12 (0)
2011–2012 Buriram PEA 4 (0)
2012 Chainat Hornbill FC 26 (0)
2013–2016 Nakhon Ratchasima FC 19 (1)
2016 → Angthong FC (Leihe)
2017–2018 Chiangmai FC 3 (0)
Nationalmannschaft
Jahre Auswahl Spiele (Tore)
Thailand U-17
Thailand U-23
2005–2010 Thailand 23 0(2)
1 Angegeben sind nur Ligaspiele.
Stand: 10. Oktober 2019

Kraikiat Beadtaku (Thai: ไกรเกียรติ เบียดตะคุ, * 26. Januar 1982 in Nakhon Sawan) ist ein ehemaliger thailändischer Fußballspieler.

Karriere[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Verein[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Seine Jugendjahre verbrachte er bei seinem Heimatverein FC Nakhon Sawan, bevor er 2001 zum damaligen Aufsteiger Tobacco Monopoly wechselte. Für BEC-Tero Sasana, seinen neuen Verein ab 2003, brachte er es auf 18 Einsätze und war Stammspieler. Auch bei der PEA, für welche er 2004 spielte, gehörte er zur Stammelf. Von 2005 bis 2008 trat er für den FC Krung Thai Bank an. Mit diesem Verein spielte er 2008 in der AFC Champions League. Er brachte es dabei auf drei Einsätze. 2006 stand er mit der Krung Thai im Finale des Queen’s Cup, welches mit 0:1 knapp verloren ging. Seit der Saison 2009 spielt Kraikiat für den Premier League Neuling FC Bangkok Glass.

Nationalmannschaft[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die Nationalmannschaftskarriere begann für Kraikiat bereits in der U-17 Thailands. Mit ihr nahm er 1999 an der U-17-Fußball-WM teil.[1] Seit 2005 spielt er auch für die Senioren.

Erfolge[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Verein[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

FC Krung Thai Bank

Buriram United

Nakhon Ratchasima FC

Nationalmannschaft[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Erläuterungen/Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Kraikiat Beadtaku in der Datenbank der FIFA (englisch)
  2. fifa.com: Bericht mit Kader auf FIFA.com
  3. universiadeizmir.org.tr: Übersicht der Spiele mit Link zu den Aufstellungen (Memento des Originals vom 21. Oktober 2009 im Internet Archive) i Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe Original- und Archivlink gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/www.universiadeizmir.org.tr

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Anmerkung zu thailändischen Namen: Dieser Artikel spricht Personen mit ihrem Vornamen an.